Heute kurz vor 15 Uhr wurden wir laut Notrufer zu einem Verkehrsunfall mit 4 verletzten Personen auf der Umfahrungstraße höhe Tankstelle alarmiert.
2 PKW waren auf der Gegenfahrbahn miteinander kollidiert. Wie durch ein Wunder wurde bei dem Zusammenstoß niemand verletzt.
Ein Fahrzeug wurde mit der Abschleppachse abtransportiert, für den zweiten PKW wurde für den Abtransport das WLF der Feuerwehr Voitsberg nachalarmiert.
Für die Dauer der Aufräumarbeiten wurde die Umfahrung Voitsberg gesperrt und der Verkehr umgeleitet. Nach ca 1 Stunde konnten die Wehren wieder einrücken und die Fahrbahn freigegeben werden.