Die Freiwillige Feuerwehr Krems wurde heute mit den Feuerwehren Voitsberg und Rosental zu einem Verkehrsunfall alarmiert auf der Umfahrungsstraße Voitsberg in Fahrtrichtung Graz.
Am Einsatzort stellte sich heraus, dass der Verunfallte PKW gegen einen LKW geprallt ist. Die mitalarmiert Feuerwehr Rosental brauchte nach Erkundung vom Einsatzleiter nicht ausrücken.
Mithilfe des WLF Voitsberg wurde das Elektroauto von der Unfallstelle entfernt werden, der mitbeteiligte LKW konnte mit leichten Kratzern seine Fahrt weiterführen.
Es wurde keine Person verletzt.
Nach einer Stunde konnten die Wehren in die Rüsthäuser wieder einrücken.