Aufgrund des letzten stundenlangen Einsatzes in Kainach und dem damit verbundenen großen Verbrauch der Atemschutzmasken ist es wieder an der Zeit DANKE zu sagen. Die Apotheke Krems, unter der Leitung von Alexandra Fuchsbichler, spendete weitere FFP2 Atemschutzmasken.
Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Krems sind jetzt wieder für weitere Einsätze gerüstet. Danke für die tolle Zusammenarbeit in dieser schwierigen Zeit und die großzügige Spende!
Bleibt gesund!