Die Freiwillige Feuerwehr Krems wurde heute um ca. 17:25 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf der Umfahrungstraße höhe Tankstelle alarmiert.
Am Einsatzort stellte sich heraus, dass ein Fahrzeug aus ungeklärten Gründen von der Fahrbahn abkam, sich mehrmals überschlug und auf einer angrenzenden Wiese zum Stillstand kam. Der Lenker wurde nicht verletzt.
Zur Entfernung des Wracks wurde zur Unterstützung das WLF Voitsberg nachalarmiert.
Nach ca. einer Stunde konnten die Wehre in die Rüsthäuser einrücken und ihre Einsatzbereitschaft herstellen.