Um 7:35 Uhr erhielten wir heute schon den zweiten Einsatzbefehl.
Ein PKW war in den Kremserreihen ins schleudern geraten, prallte gegen eine Leitplanke und kam auf einem Erdwall zum Stillstand.
Der Lenker wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz in ein Krankenhaus gebracht.
Gemeinsam mit der FF Gaisfeld wurde das Wrack geborgen und von der Unfallstelle abtransportiert.

Die B70 wurde für die Aufräumarbeiten richtung Graz Zeitweise gesperrt.