Gestern Nacht um 22:24 Uhr wurde die FF Krems zu Ölbindearbeiten im Ortsgebiet gerufen.
Ein defektes Fahrzeug verlor Öl auf dem weg vom Kreisverkehr Krems durch die Erzherzog Johann Strasse bis hin zur Nelkengasse und wieder Retour.
2 Fahrzeuge und 12 Mann rückten aus um die Spur zu binden.
Nach 1,5 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.